Bei der Haarentfernung auch Depilation genannt, handelt es sich um die Entfernung von unerwünschten Haaren. Die Depilation kann an den verschiedensten Körperstellen stattfinden und wird in der Regel mittels warmen Waches durchgeführt. Nicht nur Beine, Rücken, Achseln und Bikinizone werden behandelt, sondern auch Damenbart kann entfernt werden. Im Gegensatz zu der Rasur sind Sie bis zu vier Wochen von den unschönen Härchen befreit. Die Härchen wachsen mit jeder Behandlung feiner und weniger dicht nach.